Vielfalt und Gleichberechtigung

Frau. Mutter. Arbeitnehmerin. Hausfrau: Heldinnen des Alltags

Frau. Mutter. Arbeitnehmerin. Hausfrau: Das sind nur ein paar der Rollen, in die wir Frauen täglich schlüpfen und denen wir allen gleichzeitig gerecht werden müssen. Gerade in Zeiten einer Krise zeigt sich, dass vor allem Frauen einen Spagat zwischen Kindererziehung, Haushalt und ihrer normalen Arbeit hinbekommen müssen und somit

Frau. Mutter. Arbeitnehmerin. Hausfrau: Heldinnen des Alltags Weiterlesen »

Die Corona-Pandemie - Eine Krise der Frauen. Standbild eines Videos, in dem die Stadtverordnete Stella Schulz-Nurtsch darüber spricht, dass die Lebensumstände der Frauen mehr Beachtung und Anerkennung brauchen. Die Corona-Krise sollte als Chance gesehen werden, um endlich echte Gleichberechtigung herzustellen.

Weltfrauentag am 08. März – Ungleichheit von Frauen und Männern in Unternehmen

Jedes Jahr wird am 08. März der Weltfrauentag gefeiert. Ursprünglich sollte damit auf das Frauenwahlrecht und die Emanzipation der Frauen aufmerksam gemacht werden. Inzwischen leben wir im Jahr 2020 und noch immer gibt es große, feststellbare Unterschiede zwischen Männern und Frauen, unter anderem bei Angestelltenverhältnissen im Berufsalltag. Gegen die

Weltfrauentag am 08. März – Ungleichheit von Frauen und Männern in Unternehmen Weiterlesen »

Zwei Bauklötze mit dem Symbol für Mann und Frau und in der Mitte ein Bauklotz mit einem Gleichzeichen und einem Ungleichzeichen. Es soll aufgezeigt werden, dass es noch immer viel Ungleichheit zwischen Männern und Frauen gibt.

Keinen Fußbreit den Faschisten – in Frankfurt, Thüringen und überall!

Manche halten die Sozialdemokratische Partei Deutschlands insgesamt und auch in Frankfurt am Main für eine altmodische Institution, die sich dringend erneuern und ihr Erscheinungsbild überdenken muss. Da mag an einigen Stellen etwas Wahres dran sein. Was allerdings nicht „modernisiert“ und verändert werden darf, ist die strikte Ablehnung unserer Partei

Keinen Fußbreit den Faschisten – in Frankfurt, Thüringen und überall! Weiterlesen »

Grafik mit schwarz gehaltenen Menschen. Einer hält ein Schild mit der Aufschrift Gegen Rechts hoch.

Das Zugehörigkeitsgefühl stärken – Jugendarbeit in Moscheegemeinden

Die demokratische Bildung unserer Jugendlichen liegt uns Sozialdemokraten besonders am Herzen. Was so abstrakt und trocken klingt ist jedoch eine ganz praktische Grundlage für ein funktionierendes Miteinander. Denn spätestens, wenn sich junge Menschen von der Gesellschaft und den städtischen Strukturen im Stich gelassen fühlen, ist der Frust groß. Der

Das Zugehörigkeitsgefühl stärken – Jugendarbeit in Moscheegemeinden Weiterlesen »

Jugendliche in Moschee