Warum Frankfurt einen Nachtbürgermeister oder eine Nachtbürgermeisterin braucht

Mannheim hatte den ersten Nachtbürgermeister in Deutschland, Wiesbaden hat einen und Mainz seit neuestem auch. Frankfurt wartet seit 2019 immer noch auf den Nachtbürgermeister oder die Nachtbürgermeisterin. Warum braucht es Nachtbürgermeister? Ich bin zum ersten Mal Ende 2018 auf diese Rolle aufmerksam geworden, als ich in einem Magazin über

Warum Frankfurt einen Nachtbürgermeister oder eine Nachtbürgermeisterin braucht Weiterlesen »

Mehr Wohnungen, keine Verdrängung, weniger Leerstand

Es gibt zu wenig bezahlbare Wohnungen in Frankfurt. Wir wollen mehr Wohnungen bauen, Mieterinnen und Mieter vor Verdrängung schützen und den Leerstand bekämpfen. Wie genau wir dieses Ziel erreichen möchten, sehen Sie im Video Mehr Wohnungen – weniger Leerstand: Leerstand verhindern Leerstand gibt es in Frankfurt in so gut

Mehr Wohnungen, keine Verdrängung, weniger Leerstand Weiterlesen »

Grafik mit schwarz gehaltenen Menschen. Einer hält ein Schild mit der Aufschrift Gegen Rechts hoch.

Für eine demokratische Polizei – frei von rechten Netzwerken

Wenn wir Menschen fragen, warum sie sich in gewissen Situationen – beispielsweise bei Veranstaltungen – sicher fühlen, wird als häufigste Antwort die Polizei genannt, die für Recht und Ordnung sorgt. Grundlage dafür ist das Vertrauen, dass die Polizei demokratisch handelt und sich in gleicher Weise für alle einsetzt. Daran

Für eine demokratische Polizei – frei von rechten Netzwerken Weiterlesen »

Mehr bezahlbare Wohnungen durch Senkung der städtischen Erbbauzinsen

In Frankfurt gibt es zu wenig Wohnungen, die auch für Menschen mit geringem Einkommen noch bezahlbar sind. Ich finde es wichtig, dass die Stadt Frankfurt alle Möglichkeiten nutzt, um bezahlbare Wohnungen zu erhalten und neue Wohnungen zu schaffen. Dazu gehört auch, dass wir auf Grundstücken, die der Stadt gehören,

Mehr bezahlbare Wohnungen durch Senkung der städtischen Erbbauzinsen Weiterlesen »

Karstadt auf der Zeil in Frankfurt

Einkaufen der Zukunft – Was wird aus dem Einzelhandel?

Wie sieht es mit einem Einkauf in der Innenstadt aus? Wenn ich mir die Zeil und die Innenstadt in Frankfurt, aber auch die Einkaufsstraßen in vielen anderen Städten anschaue, stelle ich seit Jahren fest, dass schon viele kleinere Geschäfte verschwunden sind. Nun steht auch die Schließung großer Kaufhäuser an,

Einkaufen der Zukunft – Was wird aus dem Einzelhandel? Weiterlesen »

Zwei hessische Polizeibeamte, männlich und weiblich, in Uniform vor und am Polizeiauto

Die Polizei, dein Freund und Helfer – oder dein Sündenbock?

Ausschreitungen. Randale. Angriffe. All das sind Begriffe, die wir leider täglich in den Nachrichten lesen. Immer wieder dreht sich dabei die Diskussion auch um die Frage der „Schuld“: Wieso kam es zu solchen Situationen? Was ist passiert und wieso kam es zu Übergriffen? Zuletzt haben wir Berichte über Plünderungen

Die Polizei, dein Freund und Helfer – oder dein Sündenbock? Weiterlesen »

Grafischer Entwurf des Neubaus des Schauspiels am Willy-Brandt-Platz in Frankfurt am Tag.

Oper und Schauspiel gehören ins Zentrum der Stadt – eine neue Kulturmeile für Frankfurt

Seit Monaten wird in der Stadt darüber diskutiert, wie es mit der Oper und dem Schauspiel in Frankfurt weitergehen soll. Fakt ist, dass das alte Gebäude marode ist und eine Sanierung viel zu teuer wäre. Die Stadtverordnetenversammlung hat sich daher bereits im Januar 2020 auf Basis eines Gutachtens für

Oper und Schauspiel gehören ins Zentrum der Stadt – eine neue Kulturmeile für Frankfurt Weiterlesen »

Scroll to Top